Marcus
Krone

PORTFOLIO

VITA

KONTAKT



Rumpf

Cover

Rumpf

Zeitung

Rumpf

ausgewählte Seiten

Behälter

ausgewählte Seiten

Asphaltbrille

Querseite

huelle

Hülle

nach oben

ButterBrotPapier
Zeitung mit Prosa und Poesie über alltägliche Dinge, den Alltag eben. Poesie ist oft nichts für das einmalige Lesen, sie muss verarbeitet werden, damit die eigenen Gedanken dazu erfasst werden können. Dem Leser sollen keine Nachrichten und Informationen übermittelt werden, mit welchen er sich nicht identifizieren kann. Die Texte behandeln alltägliche Situationen, in die sich der Leser hinein versetzen kann. Durch die zeitlosen Themen der “Artikel”, die der jeweilige Autor erlebt bzw. gefühlt oder frei erfunden hat, geht die Aktualität der Zeitung nicht verloren. Jeder lebt im Alltag, kann sich mit den Texten identifizieren und fühlt sich davon angesprochen. Für junge Nachwuchstalente bietet die Zeitung eine neue, öffentliche Plattform abseits des Internets. Eine Zielgruppe wird angesprochen, die an literarischen Texten interessiert ist.
Die Zeitung ist in keine Rubriken unterteilt, da der Alltag nicht nach Themen geordnet werden kann. Als Papier habe ich ein altes Rechnungspapier gewählt, es steht repräsentativ für den Alltag - mit ihm wird "abgerechnet".

english